Münsterchor

Der Münsterchor ist das musikalische Rückgrat der Münstermusik. Er besorgt die musikalische Gestaltung der Gottesdienste im Liebfrauenmünster. Gepflegt wird an den Festtagen das im 18. und 19. Jahrhundert verankerte Repertoire für Chor und Orchester.

Daneben singt der Chor auch Werke der klassischen Vokalpolyphonie des 16. und 17. Jahrhunderts, bis hin zur Romantik und der gemäßigten Moderne. Der Münsterchor besitzt derzeit etwa 40 Sängerinnen und Sänger. Die Leitung hat Franz Hauk.

Kontakt: franz.hauk@muenstermusik-ingolstadt.de

 Voraussetzungen zur Aufnahme in den Münsterchor sind:

  • eine gute Chorstimme
  • Chorerfahrung
  • die Fähigkeit, vom Blatt zu singen
  • Bereitschaft zum regelmäßigen Probenbesuch
  • Anwesenheit bei den Auftritten

Proben:

Montags von 19.15 bis 21.30 Uhr im Musikzentrum Kamerariat, Hohe-Schul-Straße 4

muensterchor

startseite-2016